Thailändisches Fernsehen in der Schweiz

Viele thailändische Fernsehsender, wie Kanal 3, 5 und 7, können auch in der Schweiz über das Internet problemlos empfangen werden. Ebenso kann ein Menge aufgezeichneter Sendungen nachträglich angeschaut werden. Die Gebühr ist im Rahmen und beträgt z.B. für ein halbes Jahr rund 65 CHF (www.thaiflix.com). Mit einem HDMI-Kabel vom Notebook oder PC auf den Fernseher und schon hat man Thai TV auf dem heimischen Empfangsgerät.

Wer Probleme mit dem Empfang hat (immer wieder kurze Unterbrüche) rate ich, ständig im Hintergrund laufende Programme wie Skype, CCleaner, My Swisscom Assistant vorübergehend  auszuschalten (nicht Antivirus!). Diese Programme scheinen Thaiflix, im Gegensatz zu Swisscom TV,  irgendwie zu stören. Bei mir hat es jedenfalls geholfen.

Ein Gedanke zu „Thailändisches Fernsehen in der Schweiz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.